Liebe Mitglieder und Freunde,

hier nochmal ein kurzes Update bezüglich der Regelungen für die beginnende Wintersaison 2021/22.


Sportbetrieb Halle:
Im Sportbetrieb bleibt es für den Tennissport bei der altbekannten Unterscheidung zwischen Innenbereich und Außenbereich. Während der Sportbetrieb im Außenbereich keinen Einschränkungen (kein 3G, keine Personenbegrenzung etc.) unterliegt vgl. § 6 I Nr. 5 VO-CP, müssen alle Sporttreibenden im Innenbereich, also auch in der Tennishalle, einen Nachweis nach der 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet) nach § 2 I VO-CP führen.


Sonderregelung Kinder und Schüler
Für Kinder gibt es jedoch Sonderregelungen. Zum einen sind Kinder unter 6 Jahren komplett befreit, zum anderen gilt auch für Schüler, die regelmäßig in ihren Schulen getestet werden eine Ausnahme von der strengen Regelung des 24h alten Tests. So müssen diese lediglich nachweisen, dass Sie regelmäßig nach dem jeweiligen Schulkonzept (also zweimal wöchentlich) getestet werden vgl. § 6 II VO-CP. Die Schulen stellen hierzu entsprechende Bescheinigungen aus.


Veranstaltungen:
Für die Sportveranstaltung also den Zuschauerbereich gelten ebenfalls weiterhin die 3G als Zulassungsvoraussetzung, dies betrifft sowohl den Innen-, als auch den Außenbereich. Auch hier gelten jedoch die oben beschriebenen Ausnahmen für Kinder unter 6 und Schüler/-Innen (s.o.). Zudem gab es weitreichende Erleichterungen für Veranstaltungen, denn es gibt keine Kapazitätsgrenzen mehr, keine Abstandspflichten und keine Maskenpflicht, wenn alle Personen die 3G Regelung einhalten (was bei Veranstaltungen wegen der Zugangsvoraussetzungen sowieso der Fall ist).

Erstattung Hallenbeiträge aufgrund des Lockdown im Winter 2020/2021

Gemäß Vorstandsbeschluss vom 14.07.2021 können die von euch gezahlten Hallenbeiträge aus der Wintersaison 2020/2021 ab sofort anteilig für den Zeitraum vom 15. Dezember 2020 bis 6. April 2021 erstattet werden. Da es mehrere Erstattungsmöglichkeiten gibt, wendet euch bei Interesse bitte direkt an Torsten Laub (0173-66025450 oder torsten.laub@tc-oberthal.de) .

Bitte bleibt gesund, haltet bitte wirklich den „nötigen Abstand“ und folgt unseren Vorgaben damit wir alle von erneuten Einschränkungen verschont bleiben.

Wir werden die aktuellen Einschränkungen zur Nutzung unserer Anlage permanent überprüfen und mit den Vorgaben der Landesregierung abgleichen.

Vielen Dank für euer Verständnis
Der Vorstand des TC Oberthal


Nachruf Janis

Wir trauern um unser Vereinsmitglied Janis und sind in Gedanken bei dir, deinen Eltern, Großeltern und Verwandten.

Die Nachricht über deinen Tod hat uns zutiefst erschüttert und die aktuell sehr stille Zeit noch stiller gemacht. Es braucht viel Zeit, um darüber hinwegzukommen. Du warst sehr gern im Training und hast regelmäßig mit viel Freude unsere Veranstaltungen (Saisoneröffnung, Sommercamp, Vereinsfrühstück, Weihnachtsfeier, …) besucht. Bei unseren jährlichen Arbeitseinsätzen hast du deinen Papa immer tatkräftig unterstützt. Vielen Dank.

Das alles wird uns in Erinnerung bleiben. Janis, du wirst immer einen Platz in unserer Mitte behalten.

Ruhe in Frieden, kleiner Freund!

Tennisclub Oberthal e.V.

Verlieren ist nicht mein Feind, die Angst vor dem Verlieren ist mein Feind.

Rafael Nadal