TCO referiert als BEST-PRACTISE Partner des LSVS zum Thema Ehrenamt

Am 19.3.2016 führte der Landessportverband des Saarlandes ein weiteres Seminar aus der Reihe „Zukunftswerkstätten“ unter Leitung von Robert Reiter (Vereinsberater) und Dr. Daniel Illmer (DOSB) durch. Das Thema dieser Veranstaltung hieß „Ehrenamt im Verein“ und hatte das Ziel den Vereinen geeignete Instrumente und Ideen an die Hand zu geben, die die Erfolgschancen bei der Suche nach ehrenamtlichen Helfern und Vorständen verbessern. Dieser Einladung sind sehr viele Vereine aus dem Saarland gefolgt, um die eigenen Erfahrungen, Ideen und Ansätze gemeinsam zu besprechen und zu diskutieren. Im Rahmen der letzten Veranstaltungen haben wir uns, aufgrund unserer Bemühungen in den letzten Jahren, als BEST-PRACTISE-Partner angeboten. Der Bitte von Robert Reiter im Rahmen des Workshop „Ehrenamt“ einen kurzen Vortrag  über die erfreuliche Situation beim TC Oberthal zu halten folgten wir gerne um unsere vielen kleinen Schritten bis hin zu dieser Situation genauer zu erläutern.

Der Vortrag von Torsten kam bei allen Anwesenden sehr gut an und auch die Organisatoren zeigten sich zufrieden.

Am Ende des Tages haben sich für uns weitere sehr interessante Ansätze und Ideen ergeben, auf die wir bisher selbst nicht gekommen sind, die es aber lohnen genauer betrachtet und zeitnah uMegahertz zu werden.

Ich möchte die Chance nutzen dem LSVS, und vorallem Robert Reiter für sein Engagement zu danken und hervorheben, dass diese Veranstaltungsreihe absolut sinnvoll und notwendig ist. Durch die Art der Organisation, der Durchführung und die stets kompetenten Gastdozenten entsteht ein kurzweiliger Workshop mit sehr guten Ansätzen.